Aus einem Brief an unseren Kunden

No Tags | Awards · Packaging Design

Das Altonaer Kaviar Import Haus erhielt heute folgende E-Mail:

 

„Guten Tag, ich mag die Verpackung von Ihrer Melbu Caviar Creme, weil sie die schöne gestreifte Struktur des glänzenden, gewalzten Aluminiums zeigt und es zumindest so aussieht, als ob sie wenig Farbe verwenden, was umweltschonend sein würde. Auch, dass sie keine knalligen Farben oder Fischköpfe als Motiv verwenden, sondern Ton in Ton den Charakter des Wassers damit ausdrücken, gefällt mir gut.
Dickes Lob an die Designer und den Mut Ihrer Marketing-Abteilung, dieses abgehobene Design auch so zu vermarkten. Nebenbei schmeckt der Inhalt natürlich auch gut.”

 

Vielen Dank für das dicke Lob! Genau so hatten wir es uns gedacht.

 

Der Inhalt ist übrigens etwas ganz besonderes und sogar ausgezeichnet:
Alljährlich wandern riesige Schwärme ausgewachsener Winterkabeljaus (Skrei) aus dem eiskalten Nordpolarmeer zu ihren über 600 km weiter südlich liegenden Laichplätzen bei den Norwegischen Lofoten. Dort wird der Skrei (norw. „Wanderer”) zwischen Januar und April von den Fischern schon sehnsüchtig erwartet. Er gilt als der kulinarische Höhepunkt des norwegischen Winters.
In einem idyllischen Örtchen namens Melbu in der Inselgruppe Vesterålen wird der Rogen des Skreis seit 1933 zu dieser einzigartigen Caviar-Creme verarbeitet, die AKI in zwei Geschmacksrichtungen anbietet: Classic und Mild.

Norwegens führendes Food-Magazin „Mat fra Norge” kürte die Melbu Caviar Creme in Ausgabe 7/2013 zum Geschmacks-Testsieger eines umfassenden Wettbewerbsumfelds.


No Comments

Comments are closed.